Verwurzelung

Jahresgruppe

Verwurzelung ist die Kraft, die wir brauchen, um aufgerichtet und in Balance zu sein. Indem wir unsere eigenen Wurzeln stärken, gewinnen wir an Stabilität, innerer Sicherheit und Vertrauen in unsere Kraft. Wir schaffen die Basis dafür, in Nähe zu uns selbst zu sein und das Leben mit all seinen Herausforderungen annehmen zu können.
In diesem Prozess unterstützen uns Körperarbeit, Übungen zur Selbstwahrnehmung, feinstoffliche Energiearbeit und reflektierende Gespräche.

Termine
05.02., 16.04., 14.05., 11.06., 09.07., 17.09., 15.10., 12.11.2018
Mo 18.30 h – 21.30 h

10.03.2018

Sa 10.00 h – 18.00 h

Kosten
580,– €
Ratenzahlung nach Absprache möglich: 10 x 58.– €

Respektvoll streiten

Konflikte gehören zum Alltag, wo immer Menschen miteinander in Kontakt sind. Aktiv und offen mit Konflikten umzugehen, trägt dazu bei, dass sich Beziehungen klären und das Miteinander leichter fällt. Wenn Streitende den Standpunkt des anderen respektieren  –  ohne die eigene Haltung aufzugeben – schafft dies die Grundlage für tragfähige Lösungen.

Unterstützt von Körper- und Energiearbeit, Rollenspiel und reflektierendem Gespräch, zeigt das Seminar Wege zur konstruktiven Verständigung auf.

Sassa Bischler, Gabriele Hobmeier

Termin I     
03.03.2018
Sa 10.00 – 18.00 Uhr
           
Kosten             
95,– € pro Termin

Im Anschluss an die Termine besteht die Möglichkeit zu einer fortlaufenden Gruppe.

 

Im Heilhaus Kassel
Termin II
16.11. - 17.11.2018
Fr 16.00 h – Sa 16.30 h

Kosten
125€ zzgl  Ü/V


Ort
Heilhaus, Brandaustr. 10, 34127 Kassel


zur Anmeldung

Die Kraft der Gefühle

Die Vitalität von Wut, Freude, Mitgefühl, Trauer, Angst – den fünf Grundgefühlen in der chinesischen Meridianlehre – als Kraftquell erfahren.
Mit Übungen zu den Meridianen, Körperwahrnehmung und kreativen Elementen.

Monika Bartoszewska, Sassa Bischler

Termin    
15.06. - 16.06.2018
Fr 16.00 h - Sa 16.30 h    

Kosten    
125,- € zzgl. Ü/V

Ort    
Heilhaus, Brandaustr. 10, 34127 Kassel   

zur Anmeldung

In Beziehung reifen

Für Paare

An diesem Tag  sich als Paar in der Gemeinschaft mit anderen Paaren den Raum geben, das Gemeinsame zu beleben und zu stärken. Sich in der Andersartigkeit begegnen und davon inspirieren lassen.
Indem wir beides – das Verbindende wie die Unterschiedlichkeit – wahrnehmen und wertschätzen, erleben wir Zugehörigkeit. Ein Gefühl von Angenommensein und Nähe entsteht.
Diese Tage werden begleitet von Körperarbeit, Meditation, reflektierenden Gesprächen und kreativen Elementen.

Termin
Samstag, 15.09.2018, 10.00 h – 18.00 h
Sonntag, 16.09.2018, 10.00.h – 13.00 h

Kosten
250,– € pro Paar

Verbundensein

Altes verabschieden – Neues begrüßen.
Sich selbst und anderen begegnen, sich verbinden mit Tanz und Meditation zum Jahreswechsel.

Claudia D`Urso Temin, Sassa Bischler

Termin 2017
Freitag, 29.12.2017, 18.00 h – 21.00 h
Samstag, 30.12.2017,
10.00 h – 18.00 h

Kosten
125,– €


Termin 2018
Freitag, 28.12.2018, 18.00 h – 21.00 h
Samstag, 29.12.2018,
10.00 h – 18.00 h

Kosten
125,– €